Am 7. März 2002 wurde in Lichtenstein der Förderverein Bahnhof Honau gegründet.

Ziel war das zum Abbruch bestimmte Honauer Bahnhofsgebäude, ein Kulturdenkmal, zu erhalten und nach denkmalpflegerischen Grundsätzen Instandzusetzen.

Vereinssatzung

Der
Förderverein Bahnhof HONAU e.V.
ist vom Finanzamt Reutlingen
– wegen der Vereinsziele „Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde“ –
als besonders förderungswürdig anerkannt.

Für Geldspenden ab 50,- Euro (in Worten: fünfzig Euro)
auf eines unserer Bankkonten
1. Kreissparkasse Reutlingen (IBAN): DE 64 6405 0000 0110 0531 12, BIC: SOLADES1REU
2. Volksbank Ermstal-Alb eG (IBAN): DE 85 6409 1200 0634 2340 05, BIC: GENODES1MTZ
erhalten Sie umgehend eine Spendenbescheinigung.

Ihre Spenden kommen uneingeschränkt
dem Bahnhofsgebäude, den Fahrzeugen und dem Umfeld zugute!

Vielem Dank für das was Sie geben.

Es würde uns sehr freuen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie sich zu einer Mitgliedschaft entschließen könnten.

Eine Beitrittserklärung können Sie hier herunterladen.

 

November 2006